Stress bewältigen

Stress ist nicht gleich Stress. Nicht jeder Stress macht krank!

Unterschieden wird zwischen positivem und negativem Stress.


Positiver Stress, ab und zu ein kleiner Adrenalinstoß, macht nicht krank, wirkt eher belebend und stärkt auch das Immunsystem. Jedoch negativer Stress führt zu Herz-Kreislauferkrankungen, Herzinfarkt, Magenproblemen und Burn-out. Die Balance zwischen Regeneration und Belastung, sowie eine positive Lebenseinstellung zu finden, sind äußerst wichtig!

Die Softlaser Therapie setzt hier unterstützend an und kann das seelische Gleichgewicht fördern. Auch Prüfungsängste werden gemildert.